Drückt die Sieben!

Leser beschimpfen ist ja keine so gute Idee. Aber wer mich liest braucht bestimmt irgendwann mal… äh.. lassen wir das.

Solltet Ihr jedenfalls mal das intensive Bedürfnis haben, bei der Mental health Hotline anzurufen, hier schonmal ein Vorgeschmack 🙂

(Via Web2Marketing/Posterous)

Homöopathische Notaufnahme

Falls ich mal wieder in die Situation kommen sollte, dass ich mit jemandem über Homöpathie diskutieren muß…

Einfach dieses Filmchen angucken.

Und wer möchte, hier gibt’s das ganze auch mit Untertiteln DirektYoutube

So ein Scheiß / Twitteratur my ass

Man soll sich ja an Versprechen halten… auch welche, die man in Twitter gegeben hat. Also muß ich das wohl verbloggen 🙂

Was ich an Twitter wirklich mag sind die absurden “Gespräche”, die sich dort trotz 140-Zeichen Grenze ergeben. Teilweise einfach genau die Momente, die mir selbst an wirklich nervigen Bürotagen ein breites Grinsen aufs Gesicht zaubern.

Besonders einfach zu erreichen natürlich, wenn man über irgendwelchen Scheiss redet, wie neulich, als ich mich über Spam eines Sanitärhändlers beklagte…:

Danke an Frau @Pleitegeiger sowie die Herren @yellowled und @Gnetzer für den Nonsense 🙂