Jahrhundertelf

Wie heißt Deine Jahrhundertelf des FC St. Pauli?

fragte René Martens während der Sommerpause, in der Vorbereitung der neuen Auflage seines Klassikers “Wunder gibt es immer wieder – Die Geschichte des FC St. Pauli”.

Und genau wie @ring2, habe ich gerne darauf geantwortet.

Morgen, am Freitag, ist es dann wohl soweit. Die neue Auflage wird im Clubheim vorgestellt. Grund genug, meine “Jahrhundertelf” hier auch einfach mal vorzustellen. Wichtig für mich war, dass ich die Spieler selbst wenigstens eine Saison habe spielen sehen, ihre fußballerische Qualität (Mit einer Ausnahme alles Spieler, die auch in der ersten Liga gespielt haben) und dass sie mir – zu ihrer Zeit beim FC St. Pauli – nicht unsympathisch waren. Meine Elf sieht so aus:

Tor: Heinz Weber

Abwehr: Jan Kocian, Dirk Dammann, Andre Trulsen, Bernd Hollerbach

Mittelfeld: Matthias Scherz, Thomas Meggle, Carsten Pröpper, Christian Rahn

Sturm: Ivan Klasnic, André Golke

Aber, und das stimmt mich besonders positiv… ich finde unsere aktuelle Elf auch ziemlich klasse 🙂

Ich bin gespannt, wie die “versammelte Elf” im Buch ausschauen wird.

3 Gedanken zu „Jahrhundertelf

  1. Naja. Zu seiner Zeit war er halt auch eine St. Pauli-Ikone.

    Zudem einer der wenigen Spieler von uns, die lange Zeit erfolgreich Bundesliga gespielt haben…

  2. Pingback: Blog für den kritischen Fußballfreund | direkter-freistoss.de » Blogger haben gewählt: Die FC-St.-Pauli-Jahrhundertelf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.