The Thenthathional Podcasth-Weihnachths-Wettbewerb

Nebenan bei Frau Jekylla habe ich etwas großartiges gefunden. Den Podcasth-Weihnachths-Wettbewerb!

Es  geht kurz gesagt darum, die grandiose Fernsehansage von Evelyn Hamman zur wundervollen Serie “Die zwei Cousinen” neu einzusprechen. Als Podcast. Naja, und da ich ja eh schon länger drüber grüble, ob ich das nicht mal probieren will (also podcasten jetzt, nicht Fernsehansagen…).. aber hört selbst:

Mehr gibt’s drüben bei Jekylla. Reinhören! Und mitmachen.

Kurz vor Knapp

Na dann…

Jetzt, wo ich das schreibe, ist noch 15 Minuten lang Heiligabend.
Nachdem ich mir zunehmend unsicherer wurde, ob man heute oder am ersten Weihnachtstag nun frohe Weihnachten wünscht (auch wenn hier ALLE “frohe Weihnachten” sagen, jedenfalls in den Geschäften, heute Vormittag), dachte ich mir, ich wünsch euch das einfach zum Tageswechsel 🙂

Von daher, here you go: Frohe Weihnachten.

Hoffe euer Heiligabend war schön und ihr genießt die paar freien Tage.

Blogjulklapp 2008: Wintersonnenwende

Heute geht’s für mich beim Blogjulklapp in die zweite Runde:

Nachdem ich vor ein Paar Tagen Katjas Gastbeitrag “Jahrestag” bei mir veröffentlichen durfte, habe ich nun die große Freude bei Lia von Gedanken in Buchstaben mit meinem Beitrag “Wintersonnenwende” vertreten zu sein.

Hin da, lesen 😉

Alle Beiträge zum Blogjulklapp gibt’s bei Konna verlinkt, einfach auf das Logo klicken!