Zufälle…

Oh man, das wird ja lustig.. meine lieblings Holzquelle, die Vizekönigin beschenkt mich wieder mal mit einem Stöckchen.. Ich soll Acht zufällige Dinge über mich verraten.

Also als Marktforscher ist Zufall ja so eine Sache, und da ich jetzt gerade hier vor der Kiste sitze und Blogge ist das ganze natürlich alles aber keine zufallsauswahl. Zumal ich sicherlich filtern werde. Ich meine ich erzähl euch ja nicht, dass ich schon mal…

Nagut, auf geht’s:

1. Man kann mich nachts um 4 aus dem Bett holen und ich wirke hellwach und bin in der Lage sinnvoll und schnell zu handeln. Dummerweise kann man mich aber auch Nachmittags um 4 aus dem Büro holen und ich wirke wie andere Leute zwölf Stunden vorher.

2. St.-Pauli-Fans nennen sich selbstironisch “Zecken” (huhu, Vizekoenin…:D)

3. Ich kann mich wenns ums Essen bestellen geht nie entscheiden. Bestelle in größeren Runden gerne als Letzter, weil ich dann am meisten Zeit habe. Meistens nehme ich dann Spontan eines der 4-6 Gerichte, die ich vorher in der engeren Wahl hatte. Dummerweise vergesse ich aber auch chronisch was ich eigentlich bestellt habe und habe damit schon Kellner in den Wahn getrieben.

4. Wenn ich will, kann ich mich nahezu über alles ziemlich glaubhaft aufregen. Selbst wenn ich etwas eigentlich total gut finde.

5. Ich wäre gern unglaublich sparsam. Vergesse das aber immer wenns ans Bezahlen geht.

6. Ich habe schon DVD-Boxen von Filmen gekauft, die ich absolut nicht sehen wollte. Weil die Box cool war.

7. Ich kann mir unglaublich schlecht Namen merken.

8. Wenn man es nur unter genug geschmolzenem Käse verbirgt esse ich nahezu alles.

Ich werf mal wieder nicht weiter. Irgendwie lag das fast überall schon. Wer mag bitte aufsammeln 🙂

2 thoughts on “Zufälle…

  1. Soll ich mir das Hölzchen mal mitnehmen? Ich bin so unschlüssig. 😉 Ich landete immerhin aus Zufall bei diesem Post….

Leave a Reply

Your email address will not be published.